Sie sind hier: Schulleben / Schulpastorale Akzente / Sakramentenvorbereitung
Wednesday, 22. October 2014

Vorbereitung auf Taufe, Eucharistie, Firmung und Konfirmation

Für konfessionslose Schülerinnen besteht bei Bedarf die Möglichkeit, mehr über den Glauben zu erfahren und sich zusammen mit anderen nicht getauften Schülerinnen auf eine mögliche Taufe vorzubereiten.

Erstmals fand ein Taufvorbereitungskurs für interessierte Schülerinnen Ende des Schuljahres 2011/12 statt. Von den elf teilnehmenden Schülerinnen empfingen vier Kinder im Spätsommer 2012 das Sakrament der Taufe. Eine Schülerin wurde nach intensiver Vorbereitung durch Pfr. Schultheis 2013 in die katholische Kirche aufgenommen (Konversion) vor.

Mit Beginn des Schuljahres 2014/15 bereiten sich zwei Schülerinnen mit jeweils einem Geschwisterkind auf die Feier ihrer Taufe vor. Diese findet am 31.10.2014 in St. Elisabeth statt.

 

Für ältere getaufte Schülerinnen, die noch nicht das Sakrament der Eucharistie und/oder der Firmung empfangen bzw. noch nicht ihre Konfirmation gefeiert haben und die Vorbereitungskurse in ihren Gemeinden verpasst haben, sollen in Kürze Glaubenskurse zur Vorbereitung auf die volle Eingliederung in die Gemeinschaft der Kirche stattfinden. Weitere Infos hierzu folgen.