Sie sind hier: Schuljubiläum / Geistliche Fahrt nach Rom / Gottesdienste und Andachten
Thursday, 30. November 2017

Gottesdienste und Andachten

Wir hatten Gelegenheit, Gottesdienste und Andachten in bedeutenden römischen Kirchen wie Santa Maria in Trastevere, Sant'Ignazio di Loyola in Manzo oder der ev. Christuskirche zu feiern. Einen stimmungsvollen Höhepunkt bildete die mit hunderten Kerzen illuminierte Taizé-Lichterfeier am letzten Abend.

 

 

Taizé-Lichterfeier in Rom – Ein ganz besonderer Abschied

von Florina Reich, Melanie Züge, 8a

Am Ende unserer Pilgerfahrt nach Rom erlebte die LFS Bonn eine besondere letzte Nacht auf dem Campingplatz. In der eisigen Kälte saßen die Schülerinnen in dicke Decken eingehüllt auf dem steinigen Stufen des Amphitheaters. Alle erhielten eine bunte Kerze, die Licht spendete. Nach einem stimmungsvollen Poetry-Slam einer ehemaligen Schülerin wurden gemeinsam meditative Lieder gesungen. Ein paar Minuten später erstrahlte ein Lichtermeer. Die ganze Schule betete nun gemeinsam das Pilgergebet der LFS und das Vater unser. Alle wirkten nach der Feier friedlich und entspannt. Besonders freuten sich die Schülerinnen, als sie von Herrn Höffmann zu einer Abschiedsparty im großen Zelt eingeladen wurden.