Sie sind hier: Fachbereiche / Musische Fächer / Kunst
Friday, 12. August 2016

Kunst

Kunst und Schule – an diese Verbindung erinnert sich jeder mit wohl eher gemischten Gefühlen; zum einen an misslungene Bilder, an nicht stabil werdende Martinsfackeln, an kleine Tonfiguren, die als Staubfänger auf dem Küchenregal endeten – auf der anderen Seite die Erinnerung an Freiheit und Offenheit, an Mußestunden, Farbvergnügen, haptische Genüsse und fantastische neue Seherlebnisse und an einen anderen, spannenden Zugriff auf die Wirklichkeit.

Die Welt im Großen und Kleinen gestalterisch zu begreifen, lernen zu sehen, was da ist, um dadurch mehr wahrzunehmen und genauer erkennen zu können, um schließlich die Welt und ihre Erscheinungsformen intensiver zu begreifen und genießen zu können, das ist Aufgabe des Kunstunterrichts. Die Besonderheit des Kunstunterrichts an der LFS wird nicht zuletzt bestimmt von Grundkursen und Leistungskursen in der Oberstufe. Ruth Seifert

Wir zeigen hier Ergebnisse aus dem Unterricht:

Kunst-AG

Die Kunst-AG MALZEIT ist für alle Schülerinnen geöffnet. Leiter der AG ist der Künstler Francisco Correa. Mitmachen können Schülerinnen von Klasse 5 bis 10. Wir malen mit Acrylfarbe auf Leinwand. Die Themen sind unterschiedlich, vor allem "Stillleben". Wir arbeiten schnell: Als Ziel haben wir uns gesetzt, alle zwei Wochen ein Bild fertigzustellen! Das heißt: am Ende des Kurses (etwa 12 Einheiten) hat jede Schülerin 6 Bilder gemalt. Schließlich gestalten wir eine Ausstellung.