Sie sind hier: Schulleben / Sozial-karitatives Engagement
Monday, 29. June 2015

Unser sozial-karitatives Engagement

Das christliche Menschenbild ist uns nicht nur Richtschnur für unser alltägliches Miteinander in der Schule, sondern will uns auch Ansporn sein, außerhalb von Schule einen Beitrag zu einer solidarischeren und gerechteren Welt zu leisten.

In verschiedenen sozial-karitativen Aktionen wenden wir uns bedürftigen Menschen in direkter Umgebung sowie weiter Ferne zu. Wir wollen, wenn auch nur bruchstückhaft, teilhaben an deren Lebenssituation und im Rahmen unserer Möglichkeiten Brücken schlagen zwischen Alt und Jung, Arm und Reich, Krank und Gesund.

 

Das sozial-karitative Engagement unserer Schulgemeinde konkretisiert sich in folgenden Projekten:

 

  • Die EINE-WELT-AG: Diese besteht seit 1997 und setzt sich in besonderer Weise für unser GHANA-PROJEKT ein (Organisation von Aktivitäten, Kuchenverkauf, Bewirtung zu besonderen Ereignissen etc.)
  • Neunmal waren Schülerinnen der Eine-Welt-AG zu einem Arbeits- und Sozialeinsatz in Ghana, dreimal zusammen mit Schüler(innen) unserer Partnerschule in Breslau/Polen (Ost-West-Süd-Kooperation).
  • Die ganze Schulgemeinschaft unterstützt das GHANA-PROJEKT durch Kollekten, Patenschaften, Spenden und besondere Aktionen unter dem Motto „Mädchen helfen Mädchen“
  • Zusammenarbeit mit dem Verein DON BOSCO MONDO und der Missionsprokur der Salesianer Don Boscos DON BOSCO MISSION bei allen Ghanaprojekten, der Spendenaktion für die Erdbebenhilfe in Haiti, einem Sponsorenlauf für die Flutopfer in Pakistan u.s.w.
  • Jährliche Teilnahme der ganze Schule an der AKTION TAGWERK zur Förderung von Bildungsprojekten in Afrika
  • Jährlich ein dreiwöchiges Sozialpraktikum für alle Schülerinnen der Jgst. 10
  • jährlicher Besuch von Patienten durch Schülerinnen der unteren Klassen im benachbarten Elisabethkrankenhaus anlässlich des Elisabethfestes
  • Projekte einzelner Lerngruppen (beispielsweise in Zusammenarbeit mit MISEREOR, der BAHNHOFSMISSION, der WELTHUNGERHILFE oder der CARITAS)
  • Schulsanitäterinnen und Streitschlichterinnen
  • Die Umwelt-AG